Montag, 25. Juli 2016

Rezension zu Le petit Jouet - Verlangen(1)




Preis: 2,99 / 10,69 Euro
Länge: 163 Seiten
Erschienen: 22.Juni 2016



Zur Autorin:



Vivien Johnson lebt mit ihrem Lebensgefährten und einer kleinen Katze in dem wunderschönen Bremen. Hauptberuflich arbeitet sie als technische Zeichnerin, doch immer mehr wird ihr Laptop zu ihrem besten Freund!

Von der beliebten Autorin sind die eBook Reihen "Walker Inc" wie auch die "Modane Reihe" im Klarant Verlag erschienen.

Bücher:

Le petit jouet - DIE NEUE REIHE VON VIVIEN JOHNSON
!! Als Taschenbuch und eBook erhältlich !!
Verlangen - JETZT NEU
Leidenschaft (Band 2 - Spätsommer 2016)
Hingabe (Band 3 - Herbst 2016)

King Brothers
Ian
Tyler
Jason

Modane-Reihe
Atemlos in Modane (Band 1)
Nie zurück nach Modane (Band 2)
Für immer Modane (Band 3)
Merry Christmas in Modane (Weihnachtsnovelle)
Au revoir, Modane! (Band 4)


Walker Inc-Reihe
Berühr mich, nur einmal (Band 1)
Liebe vergisst man nie (Novelle zu Band 1)
Für mich, gibt es nur dich (Band 2)
Liebe mich, wie ich´s verdiene (Band 3)

Winterküsse - Barkeeperin küssen erlaubt
Winterküsse - DJ küssen erlaubt

Verlockende Affäre (Als PRINT und EBOOK)

Entfesseltes Verlangen - Adults only (Band 1)
Entfesseltes Verlangen - Only you (Band 2)

Shortstories:
La petite Passion - Eine heiße Nacht


Facebook: www.facebook.de/vivienjohnsonautor
Homepage: www.vivien-johnson.de


Zum Inhalt:

Sie ist Besitzerin eines erfolgreichen und edlen Erotikgeschäftes.
Er ist der heißeste Schauspieler Englands.
Sie hat den Männern abgeschworen.
Er gibt über sein Privatleben nichts bekannt.

Doch kann eine Begegnung zwischen Amelia und Ethan in ihrem Geschäft 'Le petit jouet - das kleine Spielzeug' etwas auslösen, was beide nie für möglich gehalten hätten?

Die neue Reihe von Vivien Johnson.
Band 1 : Verlangen
Band 2 : Leidenschaft - Spätsommer 2016
Band 3 : Hingabe - Herbst 2016

In diesem Buch sind explizite Sexszenen enthalten.


Meine Meinung:

Cover:

Ein bereits auf den ersten Blick sehr ansprechendes und sinnliches Cover, was den Leser direkt neugierig macht und auch bereits einen kleinen Einblick gibt auf den Inhalt. 
Mir gefällt besonders die gelungene Darstellung des Paares, welches hoch erotisch wirkt und nicht besser gewählt hätte sein können für den Inhalt und den Titel dieser prickelnden Story.

Schreibstil:

Es ist nicht mein erstes Lesevergnügen mit der lieben Vivien und es hat mir auch diesmal wieder sehr viel Freude bereitet.Der Schreibstil ist locker, luftig und leicht sodass die Geschichte in einem Rutsch gut zu lesen ist. Auch die Erotik hat mir sehr gut gefallen und war weder plump noch unrealistisch.
Die Protagonisten werden euch direkt sympatisch ans Herz wachsen.


Story:

Amelia, unsere Hauptprotagonistin auf der weiblichen Seite, ist die Besitzerin eines sehr edlen und erfolgreichen Erotikgeschäfts "Le petit Jouet", wie auch der Titel heißt.
Zur Zeit ist sie single und damit auch absolut zufrieden, wofür sollte sie auch einen Mann brauchen, wenn sie doch direkt an der Quelle sitzt und weiß, wie man sich selbst ein paar schöne Momente bescheren kann?!

Ethan, der männliche Hauptprotagonist, ist ein berühmter und bekannter Schauspieler, der sein Privatleben ziemlich bedeckt hält. An oberster Stelle steht bei ihm seine Karriere und natürlich der Sex mit Frauen, aber gewiss nicht nur mit einer...

Als die beiden das erste Mal aufeinander treffen merken sie direkt, dass die Luft sich auflädt.
Amelia kann es gar nicht fassen, wer ausgerechnet in ihrem Sexshop vor ihr steht und Ethan hat nur noch Augen für sie - vergessen ist das Sexspielzeug ^^

Ethan nimmt Amelia mit in die Welt der Dominanz..doch er hat auch ein Geheimnis, ein Geheimnis was alles zerstören kann, bevor es überhaupt richtig begonnen hat.. Ob Amelia mit dem Geheimnis umgehen kann, ihn danach überhaupt noch wiedersehen mag und die beiden eine mögliche gemeinsame Zukunft haben müsst ihr wie immer selbst erlesen, aber denkt dran es ist ein Mehrteiler, also seid am Ende des Ersten Teils noch nicht zu enttäuscht, wenn es vielleicht nicht das beste Ende ist :)


Fazit:

Ihr dürft euch in dieser Geschichte auf einen spannenden und erotischen Auftakt einer Trilogie freuen, der euch bis zur letzten Seite fesseln wird und ihr euch schon jetzt auf den 2.Teil freuen werdet.

Mir hat der Auftakt der neuen Reihe noch besser gefallen als das, was ich bisher gelesen habe von ihr. Man merkt einfach direkt wie viel Spaß einer Autorin ihr Buchbaby gemacht hat und hierbei besonders mit wie viel Liebe und Sinnlichkeit die Szenen und die Charaktere geschrieben worden sind. 

Die Charaktere sind mir dabei direkt sehr sympatisch, der Schreibstil ist wunederbar bildlich und locker unddie Erotik ist unglaublich anziehend und absolut hot... 

Nun werde ich gespannt warten auf den nächsten Teil um zu sehen, was sich Vivien noch schönes für ihre beiden Lieblinge hat einfallen lassen und ob aus den beiden vielleicht doch etwas wird.. aber ich will ja nicht zu viel vom Ende verraten :D 

Ich kann euch nur viel Freude wünschen und ein heißes Kopfkino Lesevergnügen mit einer absolut super Autorin.

♥♥♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen