Donnerstag, 5. Januar 2017

Rezension zu Lost Angels - Christmas Special

Lost Angels - Christmas Special

Lost Angel: Christmas-Special von [Emily Story, Mia Wallace]


Preis: Gratis
Länge: 23 Seiten
Erschienen: 9. Dezember 2016


Zum Autor:

Mia Wallace wurde 1980 in London geboren und lebt heute mit ihren zwei Hunden in München. Schreiben und Schuhe sind ihre Leidenschaft, ansonsten liebt sie Reisen in die Toskana und ausgedehnte Shoppingtouren.

Ihr Motto: Live, Love, Laugh...and never look back.


Zum Inhalt:

Unser diesjähriges, romantisches Weihnachtsgeschenk für alle, die Mia Wallace und Emily Story das letzte Jahr so großartig unterstützt haben.


Meine Meinung:

Cover:


Ein feines winterliches Cover was gut zur Kurzgeschichte passt.

Schreibstil:


Mein erstes Vergnügen mit der Autorin und es liest sich super, leicht, locker und flüssig. Ein kleines feines weihnachtliches Vergnügen.

Story/ Fazit
:

Obwohl ich die Reihe noch nicht kenne, bin ich gut reingekommen und hatte eine kurze Freude mit der Geschichte.
July und David sind mir sehr sympatisch und ich habe richtig Lust bekommen ihre ganze Geschichte kennen zu lernen.

July ist in dieser Kurzgeschichte ziemlich traurig, da David, ihr Freund, über Weihnachten nach New York muss, und sie daher kein gemeinsames erstes Weihnachten haben... außerdem scheint er sie an Heiligabend sogar völlig zu vergessen... warum? 

Den Rest müsst ihr selbst lesen, aber es lohnt sich und vielleicht kommt ihr ja genau wie ich auch auf den Geschmack und möchtet die ganze Story rund um die beiden kennen lernen. ♥♥♥♥♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen