Samstag, 16. September 2017

Gewinnspiel mit Annabel Rose

Passend zum Autorentag gibt es natürlich auch wieder was zu gewinnen.

Was könnt ihr gewinnen?

Einmal ein Taschenbuch von Pulse of Love <3


Der charismatische Callboy Sven verliebt sich in Nina, die faszinierende Frau, der er mehrmals zufällig begegnet. Vom ersten Moment an herrscht ein leidenschaftliches Prickeln zwischen den beiden, er entführt sie in eine sinnliche Welt der Lust, von der sie nicht zu träumen gewagt hätte. Ein wilder Liebhaber, der keine Grenzen kennt... Aber Sven spielt nicht mit offenen Karten, Nina kennt nicht einmal seinen richtigen Namen, geschweige denn seinen pikanten Beruf. Die Liebe und das Verlangen werden immer intensiver, doch dann wird dem Callboy das geheime Doppelleben zum Verhängnis …




Nina
»Jedes Mal, wenn sie mit ihm schlief, dachte sie, dies sei der ultimative Akt. Aber nein. Beim nächsten Mal gab es wieder eine Steigerung.«


Sven
»Da war aber noch etwas anderes. Es war nicht einfach pure Lust, so wie sonst, wenn er eine Kundin befriedigte. Nein, es war definitiv anders. Um genau zu sein: Sie war anders (…)«


„Pulse of Love. The Callboy“ ist die Neuauflage des Romans „Passionsfrüchtchen“.


Wie könnt ihr gewinnen?

Interview mit Annabel Rose

Ich freue mich sehr, dir heute ein paar Fragen zu stellen :)
Und ich freue mich, dass Du mich fragst. Ich bin schon sehr gespannt.


Annabel Rose1.       Zu Beginn stell dich doch bitte kurz selbst vor. :)

Ich bin Annabel Rose und Hobby-Autorin. Geboren und aufgewachsen bin ich im Ruhrgebiet, genauer in Essen. Nach dem Abitur hat es mich als Au-Pair nach Frankreich verschlagen und später habe ich französische und englische Literaturwissenschaften in Düsseldorf studiert. Düsseldorf ist eine tolle Stadt, ich liebe sie – bin aber im letzten Jahr etwas vor die Tore der Stadt gezogen, nach Kaarst. Mein Mann sagt immer: Wir sind von einer Stadt, die sich „Dorf“ nennt in ein Dorf gezogen, das sich als Stadt bezeichnet – damit hat er wohl recht.

   

Freitag, 15. September 2017

Kurzinterview zur Entstehen der FCD-Reihe der lieben Genovefa Adams

Kurzinterview zur Entstehen der FCD-Reihe der lieben Genovefa Adams


Hast du ein Bild von deinem Arbeitsplatz?

Wie kam es zur Reihe? Wie entstand die Idee?

„Volltreffer“, der erste Teil der FCD-Reihe, war ursprünglich gar nicht als Auftakt zu einer Reihe gedacht. Aber viele Leserinnen wollten wissen, wie es denn mit Tom und Helena weitergeht. So kam es, dass ich mich an den zweiten Teil der Reihe gesetzt habe. Und, naja, das ist ein bisschen aus dem Ruder gelaufen, sodass ich mittlerweile am sechsundzwanzigsten Teil arbeite. Allerdings spielen in jedem Roman andere Spieler und Protagonistinnen die Hauptrolle. Man kann die Bücher also alle einzeln lesen. Wer mehrere Teile kennt, wird aber immer wieder auf das eine oder andere bekannte Gesicht in einer Nebenrolle treffen.

Auch wenn die Geschichten natürlich alle frei erfunden sind, hat mich der Fußballer meines Herzens zur Grundidee der Reihe inspiriert. Durch ihn kenne ich mich mit dem Alltagsleben von Fußballprofis ziemlich gut aus und ich glaube, das schätzen meine Leserinnen.





Ein kleines Gewinnspiel

Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Gewinnspiel und passend zur heutigen Vorstellung von Genovefa Adams auch mit Lesezeichen von ihr!


Was könnt ihr gewinnen?

Bild könnte enthalten: Text

2 Personen können je ein Goodie Set gewinnen (Links/ Rechts).
Mit einer Leseprobe der lieben Belle Fouquet und auch einem Lesezeichen von Genovefa Adams, als auch noch unterschiedlichen weiteren Zugaben :)

4 Jahre "Volltreffer" - die FCD-Reihe feiert Geburtstag der lieben Genovefa Adams



Heute möchte ich euch auf eine tolle Reihe und eine ganz liebe Autorin aufmerksam machen, deren Reihe heute 4 Jahre feiert <3


Dazu stelle ich euch das Buch vor, mit dem alles begann und hab auch einen kleinen privaten Einblick ins Form eines Kurzinterviews.

Zur Autorin

Genovefa Adams

Genovefa Adams heißt eigentlich anders und hat sich den Namen ihrer Urgroßmutter nur ausgeliehen. Unter ihrem richtigen Namen schreibt sie Artikel für Zeitungen und Magazine. Den wirklich wichtigen Dingen, nämlich dem Leben und der Liebe, widmet sie sich in ihren Romanen. Sie ernährt sich vegan, hat einen verhaltensauffälligen Mischlingshund und findet Ballerinas wahnsinnig unbequem. 

facebook.com/genovefaadams
genovefa.adams@web.de

Mittwoch, 6. September 2017

Rezension zu Keep Calm and Take me Rocker 2

Keep Calm and Take me Rocker 2



Preis: 3,99 Euro
Länge: 84 Seiten
Erschienen: 2. September 2017

Auslosung Gewinnspiel New Yorker Ice Tigers

New Yorker Ice Tigers

Bild könnte enthalten: Text

So ihr Lieben, 
die beiden E-Books gehen an:

Yvonne Rauchbach (von Facebook)
Bärbel Worm (vom Blog)

Bitte schickt mir euer Format und eure Mail Adresse, damit ich es an Bärbel reichen kann.
Danke nochmal für das Gewinnspiel Liebes.