Freitag, 16. Dezember 2016

Rezension zu Teamwechsel - Grover Beach 1

Teamwechsel - Grover Beach 1



Preis: 2,99 Euro / 12,90 Euro
Länge: 266
Erschienen: 21. Dezember 2013


Zum Autor:Anna Katmore

Kurz und bündig: Ich schreibe gerne. Die Genres, in denen ich am liebsten abhänge, sind Jugendliebesgeschichten mit ein bisschen Fantasy hier und da. Das Wesentliche: Ich bin ein Mädel aus Österreich--total unkompliziert und immer für ein aufregendes Abenteuer zu haben. Aufgewachsen bin ich zwar in Wien, aber ganz sicher nicht aus freien Stücken. Meine Eltern hatten beschlossen dorthin zu ziehen, als ich gerade mal vier war. Ich habe die Stadt gehasst! Alles an ihr. Also bin ich gleich nach meinem Gymnasiumabschluss zurück nach Oberösterreich gezogen, wo ich mich mit einem inspirierenden Ehemann und einem tollen Laptop niedergelassen hab. Mein ganzes Leben lang war ich schon eine Geschichtenerzählerin. Bereits im Kindergarten sind mir immer die fantastischsten Märchen und Ausreden eingefallen. Meine Kindergartentante nannte mich damals eine Lügnerin. Ich nenne es heute den Grundpfeiler für meine schriftstellerische Kariere. Die Leute sagten mir immer wieder, dass ich mit dem Schreiben kein Geld verdienen kann. Whoa, haben die sich geirrt! Als mein erster Kurzroman PLAY WITH ME (zu dt. TEAMWECHSEL) auf den Markt kam und einen unglaublichen Raketenstart hingelegt hat, war ich erst mal baff. Hat eine Weile gedauert, bis ich geschnallt hab, was da abgeht. LOL Heute ist die Schriftstellerei mein Beruf. Und ich kann mir nichts Schöneres vorstellen. Und jetzt noch schnell das persönliche Zeug: Im aufregenden Alter von siebzehn Jahren bin ich der Liebe meines Lebens begegnet. Allerdings war er ein Mädchenschwarm und Playboy, und ich hatte nicht vor, der nächste Name auf seiner Eroberungsliste zu sein. (Na, klingelt das was?) Er hat ganze vier Jahre um mich kämpfen müssen, bis ich "uns" endlich eine Chance gegeben habe. Heute kann ich mit einem Lächeln sagen, ich habe Casanova gezähmt, denn ich bin glücklich mit diesem Mann verheiratet. Wir haben einen Sohn und reisen viel gemeinsam ... obwohl ich mir manchmal wünsche, die Reisen wären kürzer, weil ich es oft gar nicht erwarten kann, endlich wieder zurück an meinen Computer und meine vielen Geschichten zu kommen. Außer wenn wir gerade in Disneyland sind; da könnte ich ewig bleiben ... Wenn ihr sonst noch irgendwelche Fragen habt, dann schaut doch auf meiner Webseite vorbei. Vielleicht findet ihr da ja noch ein paar interessante Informationen. http://annakatmore.com/faq/


Zum Inhalt:

Ryan Hunters Partys waren legendär. Und endlich bekam sie eine Einladung…

Aufgeregt erwartet Liza Matthews die Rückkehr ihres besten Freundes, Tony, aus dem Fußballtrainingslager. Doch als es endlich so weit ist, hat ihr Jugendschwarm plötzlich nur noch Augen für dieses andere Mädchen aus seinem Team. Fest entschlossen, Tony zurückzuerobern, trifft Liza eine ungewöhnliche Entscheidung. Ohne die geringste Ahnung von Fußball nimmt sie an den spätsommerlichen Qualifikationen für die neue Schulmannschaft teil… und wird zu ihrer Überraschung tatsächlich aufgenommen.

Doch nicht nur das. Als neues Mitglied ist sie natürlich auch zur Aftermatch-Party eingeladen, wo die Anwesenheit von Tonys neuer Flamme nicht ihr einziges Problem ist. Am folgenden Morgen wacht sie in einem Zimmer auf, das sie noch nie gesehen hat, und obendrein hat der Mannschaftskapitän seine Arme um sie geschlungen. Der heißeste Junge der Schule … Ryan Hunter.

Einzelroman ohne Cliffhänger! (Gern geschehen!)
RONE Awards Finalist 2013, USA!

Chronologische Reihenfolge der Grover Beach Team Bücher:
1. Teamwechsel
2. Ryan Hunter
3. Katastrophe mit Kirschgeschmack
4. Verknallt hoch zwei
5. Die Sache mit Susan Miller
~~~
Was sich neckt, das liebt sich ... meistens (Spin-off)


Meine Meinung:

Cover:

Das Cover ist sehr passend gewählt. Es spiegelt das Thema und den Titel toll wieder und macht direkt neugierig auf den Inhalt. Die Klappenbeschreibung weckt ebenso direkt das Interesse des Leser und verspricht eine spannende Story

Schreibstil:


Die Autorin schreibt flüssig, locker und leicht, sodass man im Nu am Ende der Geschichte angekommen ist. Wir erleben alles aus Liza´s Sicht im ersten Band der Reihe, wobei der zweite Teil dann aus Ryan´s Sicht geschrieben ist. 
Es ist eine schöne Geschichte um den Alltag für ein zwei Stunden völlig auszublenden. 
Die Charaktere sind dabei sehr real und authentisch. Klar, vielleicht hält der ein oder andere Liza für etwas blind, aber ihrem Alter entsprechend ist sie absolut authentisch. Sie ist von klein auf mit Tony zusammen gewesen und empfindet daher viel für ihn.. wie sie diese Gefühle letztendlich einordnen muss, wird sie schon noch selbst für sich herausfinden..

Tony und Ryan sind ebenso sympatisch, auch wenn Tony am Ende kurzzeitig etwas naiv ist. Wen er denkt, dass er.... (also das verrate ich jetzt mal nicht) ;)
Aber Ryan ist mir direkt ans Herz gewachsen. Klar schleißlich hat er irgendwie einen leichten Bad Boy Charme, aber er hat auch ein großes Herz 


Charaktere:


Liza Isadora Matthews
16 Jahre, Spitzname Liz, langes braunes Haar, klein, unsportlich und in ihren Kindergartenfreund Tony verliebt. Seid Jahren träumt sie davon mit ihm alt zu werden, doch seinerseits kam leider in die Richtung noch nichts...

Nun war er für 5 Wochen in einem Trainingscamp und dieser Sommer soll nun alles ändern, jedoch spielt ein gewisser Ryan Hunter, Captain der Fußballmannschaft da auch noch eine entscheidende Rolle...

Anthony Mitchell (Tony)
blaue Augen, blonde Haare, Mitglied des Fußballteams der Grove Beach High School und seit dem Kindergarten unzertrennlich mit Liz.. an der Schule werden beide schon M&M genannt.
Doch Tony empfindet nicht so wie Liz und verliebt sich stattdessen in ein anderes Mädchen... 

Ryan Hunter
18 Jahre, im letzten Jahr der High School, Kapitän des Teams, athletischer Körper, groß, trainiert, teuflisch gutaussehend, dunkel braune Augen, kräftige Wangenknochen, perfekte Nase, dunkles Haar, Dreitagebart, absolut umwerfend.

"Egal was Ryan tat, alles wirkte so lässig. Die Leichtigkeit seines Charakters, seine Sorglosigkeit, färbte in diesem Moment auf mich ab."

Eigentlich konnte Liz ihn nie wirklich ab, sie hielt ihn immer für den reichen verzogenen Bängel, doch während sie versucht Tony nahe zu bleiben durch den Fußball und Ryan ihr durch Privattraining hilft, sieht sie ihren Irrtum immer mehr ein.. so Übel ist Ryan gar nicht, ganz im Gegenteil sein bezauberndes Lächeln erwärmt ihr Herz ungewöhnlich stark..

"Der aufregende Duft von Ryan Hunter legte sich um mich, genau wie seine Arme. Tony hatte mich schon unzählige Male umarmt, aber das hier war anders. Ein  heißer Schauer durchzuckte mich."


Susan Miller:
Quasseltante der High School und eine Freundin von Liza, die auch im Team ist.


Chloe Summer:
alias "Barbie", hübsch, schlank, groß, war auch im Camp und spielt Fußball. 
Da sie ganz offenkundig Interesse an Tony zeigt, mag Liza sie nicht wirklich...

Frederickson:
Torwart des Teams

Außerdem gibt es noch ein paar weitere Teammitglieder, Liza´s Eltern, Tony´s Mum und Ryan´s Eltern als auch seine Schwester Rachel mit ihrem Mann Philip... 


Story:

Liza und Tony sind Freunde aus Kindheitstagen und verbringen jede Menge Zeit miteinander. Kein Wunder, dass sie sich dann freut Tony nach 5 Wochen, die er in einem Fußballcamp verbracht hat, endlich wiederzusehen und sich noch einen schönen Sommer mit ihm machen zu können.

Innerlich sehnt sie sich nach viel mehr als nur einer Freundschaft, doch sie geht fest davon aus, dass er eines Tages den Schritt wagen wird und sie küsst.
Leider taucht plötzlich ein anderes Mädchen in Tony´s Blickfeld und Liza muss um ihn kämpfen. 

"Ich wollte meiner Liebe zu Tony treu bleiben, selbst wenn er deutlich gemacht hatte, dass er lieber den Barbie Klon küsste als mich."

Während sich beide immer weiter entfernen, nimmt Ryan, der Kapitän des Teams, einen festen Platz in Liza´s Alltag ein... 

Ohne dies wirklich zu hinterfragen spitzt sich die Sache eines Tages zu und Liza muss sich ihrer Gefühle klar werden. Liebt sie Tony? Was empfindet Tony für sie? Und warum sollte Ryan, der Mädchenschwarm der High School sie wollen?


Fazit:


Mein erster Roman der Autorin, aber bestimmt nicht mein letzter. Wenn man mal meine Essenspause abzieht, habe ich die Story doch direkt in einem Bissen verschlungen. Ich konnte und wollte sie einfach nicht weglegen und werde auch gewiss den zweiten Teil aus Ryans Sicht noch lesen.

Leider war es wieder viel zu schnell vorbei, es hätte ruhig noch ein paar Kapitel weitergehen dürfen. 
Euch erwartet eine schöne Liebesgeschichte, die euch vielleicht an eure erste Liebe zurück erinnert bzw. an die Zeit als wir alle noch 16 Jahre alt waren.
Wer hier etwas hoch erotisches erwartet ist falsch, aber Gefühl ist auf jeden Fall reichlich vorhanden. 
Jede Menge Gefühlschaos macht diese Story zu dem was sie ist. All dies ist verpackt in humorvolle und süße Momente, die das Herz in der kalten Zeit wahrlich erwärmen. 

"Es war anders als alles, was ich bisher erlebt hatte. Frisch, abenteuerlich. Der gute alte Tony konnte da nicht mithalten."

Begleitet Liza auf ihrer Reise, auf der Suche nach der ersten wahren Liebe zwischen Freundschaft, Missverständnisse und jeder Menge schöner Momente.

Lasst euch in eine spannende, gefühlvolle und schöne Geschichte entführen, ein gelungener Auftakt einer vielversprechenden Reihe, mit passendem Titel ;)
Danke an den Verlag ♥♥♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen