Mittwoch, 4. Januar 2017

Rezension zu Rollercoaster - Liebe ohne Plan

Rollercoaster - Liebe ohne Plan



Preis: 9,99 TB / 0,99 E-Book
Länge: 302 Seiten
Erschienen: 29. November 2016



Zum Autor:



Rose Bloom verschlang bereits in ihrer Kindheit wöchentlich mehrere Bücher. Bis sie selbst das Schreiben entdeckte und ihre eigenen Geschichten mit Buntstiften und viel Fantasie in ihre Schulhefte kritzelte.
Leider verlor sich die Leidenschaft des Schreibens mit der Zeit, jedoch nie die für Bücher und das Lesen!
Bis im Januar 2016 ein Traum sie weckte, der sie nicht mehr losließ. In diesem Monat entstand die erste Szene zu dem ersten Teil der "Bad Girls" Reihe: Gwen&Mike.
Seitdem kann sie nicht mehr mit dem Schreiben aufhören und es werden garantiert noch viele weitere Bücher folgen!

Da auch im Leben die Liebe und die Leidenschaft nah beieinander liegen, schreibt Rose Bloom Liebesgeschichten immer mit einem mehr oder weniger großen Anteil an erotischen Szenen.

Bisher erschienen:

Bad Girls: Gwen&Mike 1 - Mai 2016
Bad Girls: Gwen&Mike 2 - Juli 2016
Bad Girls: Charlotte&Kian - Oktober 2016

Merci Paris, Liebe auf den ersten Klick - September 2016
Naschkatze - Oktober 2016 -> Meine Rezension!!!
Halloween Party, Kurzgeschichte - Oktober 2016 -> Meine Rezension!!!
Rollercoaster, Liebe ohne Plan - November 2016


Zum Inhalt:

Mona und Partyqueen in einem Satz? Niemals!
Deshalb hat sie auch überhaupt keine Lust auf die Hausparty ihrer besten Freundin und deren Bruder Leo. Denn nicht nur die Feier nervt! Leo ist arrogant, überheblich und kann sich definitiv nicht auf eine Frau festlegen. Was würde Mona mit so einem Mann wollen? Nichts!
Doch wieso hört diesmal ihr Verstand so gar nicht auf ihr Herz ...
Eine Achterbahnfahrt der Gefühle beginnt und zieht sie wehrlos mit.
Als die Fahrt immer rasanter wird, steuert sie geradewegs auf einen Abgrund zu, denn auch Leo hat schon lange die Kontrolle verloren.

In sich abgeschlossenes Buch.
300 Taschenbuchseiten


Meine Meinung:

Cover:

Ein schönes und zum Titel und Inhalt passendes Cover. Mit gefällt es wie der Titel das Bild in zwei Teile zerlegt und wie gut beide miteinander harmonieren. Es macht auf jeden Fall direkt neugierig und lockt mit einer spannenden Geschichte.

Schreibstil:

Rose Bloom entführt ihre Leser auch hier wieder sehr locker und flüssig in ihre Welt. Eine Welt voller Gefühle, die gerade Achterbahn fahren. Wir erleben die Geschichte hauptsächlich aus Mona´s Perspektive,aber auch hin und wieder aus Leo´s. 
Die Charaktere, die wir schon aus einer vorherigen Story kennen, sind wieder sehr real und authentisch, sodass das Lesen gleich doppelt so viel Spaß macht.


Charaktere/ Story:

Mona ist, wie wir aus Halloween Party bereits wissen, nicht gerade ein Fan von Partys. Sie könnte man eher als bodenständige und ruhige Frau beschreiben. Dennoch fängt sie an sich dank ihrer besten Freundin Marie auch zu amüsieren und sogar Spaß daran zu empfinden.

Aber nicht nur Marie bringt Mona´s Leben damit durcheinander, nein, auch Marie´s älterer Bruder Leo. Eigentlich kennen sie sich seit der Kindheit ... doch kennen sie sich wirklich?

Es erwartet euch eine Achterbahn der Gefühle, eine romantische Geschichte und jede Menge guter Leseunterhaltung


Fazit:

Nachdem mir die Halloween Party Story rund um Mona und Leo schon sehr gut gefallen hat, war diese Fortsetzung natürlich ein Muss.
Und Rose hat mich absolut nicht enttäuscht.

Die Charaktere habe ich sofort wieder in mein Herz geschlossen und waren mir wieder sehr sympatisch. Es macht einfach Spaß sich auf ihre Geschichten einzulassen und somit für ein paar Stunden den Alltag ruhen zu lassen.

Eine tolle Mischung aus allem um eine wahre Achterbahn zum Leben zu erwecken, danke ♥♥♥♥♥

Kommentare:

  1. Hey!

    Schön, dass dir das Buch so gefallen hat. Ich habe die Bad Girls Reihe von Rose Bloom gelesen und war auch begeistert. Dieses Buch klingt auch sehr schön.

    Liebe Grüße
    Luna
    http://luna-liest.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      die Reihe hab ich leider noch nicht gelesen :)
      Lg Lisa

      Löschen